Anmelden    Registrieren

Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Treibt dein PC dich zur Verzweiflung? Dann schildere hier dein Problem

Moderator: rlm

Forumsregeln
Hallo, lieber EDV-Geplagter ;)

Bevor du hier postest, bitte beachten:

Wir helfen wirklich gern, aber die ein oder andere Grundregel solltest du beherzigen, damit das auch so bleibt ;)

Herr Gates ist dafür berüchtigt, dass er die Menschheit eher verwirrt als aufklärt. Das hat zur Folge, dass aktuell viele verschiedene Versionen seiner Software im Gebrauch sind, die sich auch in der Bedienung teilweise gravierend unterscheiden. Deshalb schreibe bitte immer
1. dein verwendetes Betriebssystem (Win95, 98, NT, XP etc.);
2. das Programm, zu dem du eine Frage hast (Word, Excel, Outlook etc.);
3. die Version dieses Programms (Word 97, Outlook XP etc.)
zu deinem Problem dazu.

Weiterhin ist eine exakte Fehlerbeschreibung, bei Fehlermeldungen der genaue Wortlaut, sehr hilfreich. Aussagen wie "Mein Outlook geht nicht mehr" oder "Mein Word spinnt" sind zwar tragisch und du hast dafür auch unser Mitgefühl, aber ausser mit verbalen Streicheleinheiten werden wir dir da nicht helfen können ;)

Vielen Dank für die Beachtung!
  • Autor
    Nachricht

Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon Venus » 19. Juli 2019, 09:14

Guten Morgen liebes Forum,

wir haben hier in der Firma ein asbach-uraltes Zeiterfassungssystem namens BoTime, das auf einem ebenso asbach-uralten PC läuft und bei dem weder aktualisiert werden noch updates gemacht werden können. Das Ganze ist schon ein paar mal abgestürzt, konnte zwar von der IT wiederbelebt werden, aber es ist abzusehen, dass wir uns um ein neues System kümmern müssen.
Wir sind ca 25 Mitarbeiter mit Stempelkarten, es ist also überschaubar (und Homeoffice wird es auch zukünftig nicht geben).
Zur Zeit liebäugeln wir mit dem Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungstool von HRWorks, von denen wir auch das Tool für die Reisekostenabrechnungen benutzen.

Könnt Ihr ein System empfehlen oder habt Ihr gute Erfahrungen mit einem gemacht? Ist von irgendeinem System abzuraten?
Da bräuchte ich mal Eure Inputs. Danke vorab!
Never walk when you can dance
I ain't never too old to dance (Chris Rea)

Was ich getanzt habe, kann mir keiner mehr nehmen (aus Spanien)
Benutzeravatar
Venus
Forums-Meister
Forums-Meister
 
Beiträge: 4394
Registriert: 29. März 2011, 10:30
Wohnort: Das Dorf an der Düssel
Das Forum ist für mich: Wie Grünkohltreffen, nur virtuell

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon tamara » 19. Juli 2019, 14:44

Ich kann dir leider nicht sagen wie das unsrige heisst, nur dass es über SAP läuft und wir natürlich noch die Personalabteilung im Hintergrund haben, wenn mal was total schief geht plus zig Zeitbeauftragte .
Ich befürchte das ist für 25 Personen überkandidelt. Funktioniert aber einwandfrei und erfasst auch sowas wie Dienstgänge.
Bild
Grüsse von Tamara
Benutzeravatar
tamara
Forumslegende
Forumslegende
 
Beiträge: 5282
Registriert: 30. Juli 2007, 08:55
Wohnort: die schönste Stadt am Rhein
Das Forum ist für mich: Hier bin ich Mensch, hier mag ich sein.

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon Dido » 19. Juli 2019, 18:05

ich weiß auch nicht was wir haben - dürfte aber für euch auch zu groß sein! Sorry
Dido

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Bild
Benutzeravatar
Dido
Unheimliche Betschwester
Unheimliche Betschwester
 
Beiträge: 15862
Registriert: 28. Juli 2007, 11:12
Wohnort: am liebsten auf Madeira

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon Walpurga » 19. Juli 2019, 19:47

Unseres stürzt ständig ab und ist nicht empfehlenswert. Ich persönlich, Vertrauensarbeitszeit, erfasse meine Zeiten mit der App „Stempeluhr“. Vielleicht ist so etwas eine Lösung für euch.
Viele Grüße - Walpurga

Lächeln, immer wieder lächeln ...
Benutzeravatar
Walpurga
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 15409
Registriert: 29. Juli 2007, 19:09

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon Kitti » 19. Juli 2019, 21:30

Wir haben bei uns auch Vertrauensarbeitszeit über kurz oder lang soll aber eine Zeiterfassung kommen - wahrscheinlich dann über unser neues Warenwirtschaftssystem, das wir bald bekommen.

Danke für den Tipp mit der App, Walli, das werde ich mir mal ansehen. :-)
Kitti
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 7878
Registriert: 29. Juli 2007, 19:32
Das Forum ist für mich: ein Ort mit Menschen, die für einen da sind in guten und in schlechten Zeiten ;-)

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon Venus » 20. Juli 2019, 12:59

Danke, Walli, aber so ein System für alle wird von unserer Personalleitung abgelehnt. Vertrauensarbeitszeit haben bei uns nur die japanischen und deutschen Manager, der Rest soll nach wie vor stempeln. Also weitersuchen...


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Never walk when you can dance
I ain't never too old to dance (Chris Rea)

Was ich getanzt habe, kann mir keiner mehr nehmen (aus Spanien)
Benutzeravatar
Venus
Forums-Meister
Forums-Meister
 
Beiträge: 4394
Registriert: 29. März 2011, 10:30
Wohnort: Das Dorf an der Düssel
Das Forum ist für mich: Wie Grünkohltreffen, nur virtuell

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon heini » 20. Juli 2019, 13:12

Wir haben Interflex. Von der Benutzerfreundlichkeit her OK, ich weiß allerdings nicht was da im Hintergrund der Admin noch Schrauben muss
Schönen Tag noch!
heini
Forums-Konifere
Forums-Konifere
 
Beiträge: 1934
Registriert: 28. Oktober 2008, 20:20
Wohnort: zwischen Nord- und Ostsee
Das Forum ist für mich: Entspannung pur

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon Venus » 21. Juli 2019, 09:21

Danke Heini, ich schaue mal, ob das was für uns ist.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Never walk when you can dance
I ain't never too old to dance (Chris Rea)

Was ich getanzt habe, kann mir keiner mehr nehmen (aus Spanien)
Benutzeravatar
Venus
Forums-Meister
Forums-Meister
 
Beiträge: 4394
Registriert: 29. März 2011, 10:30
Wohnort: Das Dorf an der Düssel
Das Forum ist für mich: Wie Grünkohltreffen, nur virtuell

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon andrea1 » 22. Juli 2019, 11:00

Wir haben dieses hier: https://www.atoss.com/de-de

Atoss kann an die betrieblichen Gegebenheiten angespasst werden. Auf der Seite findest einen so genannten "Finder", der dir dann eine Lösung vorschlägt, mit Produktinformation sowie der Möglichkeit, sich beraten zu lassen.
LG Andrea Bild



Wer etwas will, sucht einen Weg,
wer etwas nicht will, sucht einen Grund!



Lesen gefährdet die Dummheit!!!
Benutzeravatar
andrea1
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 14067
Registriert: 30. November 2007, 20:55
Wohnort: CCAA
Das Forum ist für mich: ein Spiegel

Re: Zeiterfassungs- und Abwesenheitsverwaltungssysteme

Beitragvon Venus » 22. Juli 2019, 14:19

Danke Andrea, wir schauen uns das gerne mal an.
Never walk when you can dance
I ain't never too old to dance (Chris Rea)

Was ich getanzt habe, kann mir keiner mehr nehmen (aus Spanien)
Benutzeravatar
Venus
Forums-Meister
Forums-Meister
 
Beiträge: 4394
Registriert: 29. März 2011, 10:30
Wohnort: Das Dorf an der Düssel
Das Forum ist für mich: Wie Grünkohltreffen, nur virtuell

Zurück zu Die EDV-Back- und Bastelstube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast