Anmelden    Registrieren

Dinkelvollkornbrot

Kuchen, Torten, Brot, Waffeln und andere gebackene Leckereien

Moderator: Averna

  • Autor
    Nachricht

Dinkelvollkornbrot

Beitragvon der gatte » 19. Juli 2020, 11:09

Zutaten für Kastenform 25cm

500g Dinkelvollkornmehl
450ml Wasser
10g Hefe oder 7g Trockenhefe
10g Salz

Zu einem Teig verarbeiten, 30 Minuten gehen lassen.

50g Haferflocken
30g Sesam

Teig noch einmal kurz durcharbeiten, mit Wasser leicht besprühen.
In Form füllen, mit Haferflocken und Sesam bestreuen.
Bei 220 Grad Umluft ca 55 Minuten backen.

Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 19445
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Dinkelvollkornbrot

Beitragvon andrea1 » 19. Juli 2020, 11:28

Das werde ich mir mal nach unserem Urlaub vornehmen. - Danke - :kuss2:
LG Andrea Bild



Wer etwas will, sucht einen Weg,
wer etwas nicht will, sucht einen Grund!



Lesen gefährdet die Dummheit!!!
Benutzeravatar
andrea1
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 14695
Registriert: 30. November 2007, 20:55
Wohnort: CCAA
Das Forum ist für mich: ein Spiegel

Re: Dinkelvollkornbrot

Beitragvon Lienchen » 19. Juli 2020, 15:04

Schaut super aus und geht deutlich schneller als unsere Brote mit Lievito Madre, ich muss mindestens 1 Tag einplanen ;-)
Benutzeravatar
Lienchen
Forumslegende
Forumslegende
 
Beiträge: 5794
Registriert: 2. Juni 2010, 08:23
Wohnort: Mainhatten

Re: Dinkelvollkornbrot

Beitragvon Lienchen » 19. Juli 2020, 20:35

Bild

Mein heutiges Werk, auch Vollkorn aber Weizen.
Benutzeravatar
Lienchen
Forumslegende
Forumslegende
 
Beiträge: 5794
Registriert: 2. Juni 2010, 08:23
Wohnort: Mainhatten

Re: Dinkelvollkornbrot

Beitragvon yoshi » 20. Juli 2020, 06:36

So wenig Gehzeit für ein Vollkornbrot?
Unsere Brote brauchen auch viel länger.
Sieht dennoch lecker aus.
Lienchen, zum Anbeißen!
yoshi
Benutzeravatar
yoshi
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 11053
Registriert: 2. August 2007, 08:04
Wohnort: Südtirol
Das Forum ist für mich: Ein guter Freund, der mir viele verschiedene Blickwinkel auf das Leben eröffnet

Re: Dinkelvollkornbrot

Beitragvon Lienchen » 20. Juli 2020, 07:20

Also es war 24h zur Gare im Kühlschrank und davor zur Autolyse und „Dehnen/Falten“ ca 8h bei Raumtemperatur.

Reicht doch :oma:
Benutzeravatar
Lienchen
Forumslegende
Forumslegende
 
Beiträge: 5794
Registriert: 2. Juni 2010, 08:23
Wohnort: Mainhatten

Re: Dinkelvollkornbrot

Beitragvon Lienchen » 20. Juli 2020, 07:21

Ach du meinst nicht mein Brot *upsi*
Benutzeravatar
Lienchen
Forumslegende
Forumslegende
 
Beiträge: 5794
Registriert: 2. Juni 2010, 08:23
Wohnort: Mainhatten

Zurück zu Hier kriegt ihr was gebacken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron